Abraham Sarah  50 Jahre

Abraham 50 Jahre  Geburtstagswünsche



















 

All rights reserved
copyright © 2007
abrahamsara.de


Wo kommt die Äußerung "Abraham begegnen" her?



Wenn ein Mann seinen fünfzigste Geburtstag hat, '"begegnet er Abraham' und eine Frau die dieser Alter erreicht 'begegnet Sara(h)'.
Aber woher kommt diese Äußerung?

Diese Äußerung ist abgeleitet von einem Bibeltext. In dem Evangelium nach Johannes (8.57) steht die Geschichte der Frau die Ehebruch gemacht hat. Man fragte Jesus was mit der Frau geschehen soll, weil das Gesetz bestimmte dass sie gesteinigt werden soll. Jesus sagt dass derjenige die ohne Sünde ist, der erste Stein werfen darf.
Niemanden macht es. Denn sagt Jesus: 'Abraham, Ihr Vater, hat sich darauf erfreut meinen Tag zu sehen und er hat den gesehen und sich gefreut'. Die Zuhörer reagieren erstaunt: 'Sie sind aber doch noch keine fünfzig Jahren alt, und Sie haben Abraham begegnet?'
Es wird auch wohl gesagt dass jemanden der fünfzig Jahren alt ist die gleiche Lebensweisheit und Würde haben soll als Abraham.
Abraham (sein Name war anfänglich Abram) war verheiratet mit Sarai. Sie konnten keine Kinder bekommen. Nach einem Auftrag von Gott änderte er seinen Name in Abraham und sie in Sara(h).
Denn konnten sie doch Kinder bekommen. Abraham wird gesehen als der Ahn von viele Völker.
Erst Mitte des vorigen Jahrhunderts ist für Frauen Sara(h) 'eingeführt'. Zuvor begegneten sie auch Abraham bei fünfzig Jahren.



Viel Spaß mit dieser Abraham und Sarah Site.